Dr. Julia Shaw
Bestsellerautorin, Referentin und Wissenschaftlerin der Psychologie @ UCL (University College London)
Dr. Julia Shaw, 1987 in Köln geboren und in Kanada aufgewachsen, ist Bestsellerautorin, Referentin und Wissenschaftlerin in der Abteilung für Psychologie an der UCL (University College London). Dort forscht sie im Bereich der Rechtspsychologie, Erinnerung und Künstlichen Intelligenz. Sie berät Polizei, Bundeswehr, Rechtsanwälte, Justiz und Wirtschaft in deutsch- und englischsprachigen Ländern. 2017 gründete sie im Silicon Valley das Startup SPOT, das mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz versucht, gegen Diskriminierung in der Wirtschaft vorzugehen. Ihr Sachbuch-Debüt „Das trügerische Gedächtnis“ wurde 2016 international zum Bestseller und erschien in 20 Ländern. Ihr aktuelles Buch „Böse. Die Psychologie unserer Abgründe“ ist ebenfalls ein internationaler Bestseller und wird bereits in über 10 Sprachen übersetzt. Shaws Kolumne über Gedächtnis-Phänomene erscheint regelmäßig bei Scientific American. Über ihre Arbeit berichteten u.a. Der Spiegel, Focus, The Times und New York Magazine.

Bleib auf dem Laufenden